Kräuter und Gewürze in der griechischen Küche.

Die gr. Küche wird gestärkt durch die natürlichen Aromen. In der Regel ist das Essen in Griechenland nicht scharf. Wenn Sie die Kräuter und die Gewürze in ihrer Küche aufnehmen möchten, sind hier einige.
Der Unterschied zwischen den Kräutern und den Gewürzen ist der Pflanzeteil, aus dem es entnommen wird. Die Kräuter kommen aus dem grünen Teil der Pflanze. Die Gewürze kommen aus der Wurzel, dem Stiel, der Zwiebel, die Rinde oder den Samen.

Die Einzigartigkeit der griechischen aromatischen Kräuter.

Das Land der Griechen hat sehr viele wilde Kräuter, Blumen und Pflanzen. Die meisten wachsen nur in Griechenland und sind sehr selten. Ihr Aroma ist einzig und hat nützliche Eigenschaften für den Körper. Der Reichtum und die Vielfalt der Flora führt mann auf das Klima des Mittelmeeres und aufgrund der Geologie des Landes zurück.Vom Berg zur Schlucht und von dem Tal zu dem Fluss und den Inseln. Es gibt mehr als 1.800 Arten und Unterarten von den Pflanzen die einheimisch sind. Sie sind sehr aromatisch und haben gar heilende Merkmale.