Ampeloeis Gold 2012 MERLOT / SYRAH 0,75l

 16,99

 22,65 / l

Nicht vorrätig

Artikelnummer: AG2012 Kategorien: ,

Griechischer Wein Ampeloeis Gold

griechischer Wein Ampeloeis Gold gereift in französische Eichenfässern, mit lila, Rubinrote Farbe, liefert Ampeloeis Gold einen komplexes Bouquet von reifen roten Früchten mit einem Hauch von geröstetem Holz. Der Charakter von roten Früchten und seidigen Tanninen ist in einer süßen Harmonie ausgeglichen die durch die Leichtigkeit von Holz und Vanille verstärkt wird. Sofort oder nach langer Alterung in idealen Keller Bedingungen zu genießen. Es wird bei 16-18 ° C genoßen.

Sorte Merlot 60%, Syrah 40%
Weinberg Merlot und Syrah auf einer Höhe von 600 Metern in Kavala.
Boden Steinig und lehmig.
Klima Mittelmeer mit milden Wintern und kühlen Sommern.
Ernte Im September für Merlot und Syrah. Durchschnittlicher Ertrag von 1700 kg / Hektar.
Weinbereitung Klassische Rotweinherstellung von 6 Tagen.
Reifung 12 Monate in französischen Eichenfässern und 4 Monate in Flaschen.
Alkoholgehalt 14% vol

Auszeichnungen.

Gold Berliner Wein Trophy 2013.
Gold Asia Wein Trophy 2015.

Besuchen Sie unseren Blog. Info auf Wikipedia.

Die Rebsorten Merlot und Syrah in Griechenland

Merlot

Einer der bekanntesten und meist gereisten Sorten der Welt, der Merlot. Konnte auch seinen Weg zu den griechischen Weinbergen (die meisten in Zentralmakedonien, Mittelgriechenland und Peloponnes) finden um eine herausragende Rolle zu spielen.
Merlot hat eine Vorliebe für schwere, lehmige Böden und die darin enthaltene Feuchtigkeit. Mit den südlicheren Anbaugebieten steigt der robuste Charakter des Merlot, so auch mit der Art der Alterung bei der Weinbereitung. Das wäre eine lange Extraktion und Alterung in neuen Fässern aus edlem Holz. Auf keinen Fall verliert diese Sorte ihr modernes und kosmopolitisches Profil.
In Griechenland drückt sich der Merlot mit Aromen, aus schwarzen reifen Früchten, aus, mit süßen balsamischen Noten und weich mit süffigem Geschmack. Die fleischige, süße Art garantiert Spaß und Freude, fesselt die Weinliebhaber und alle jenen die den griechischen Wein probieren. Ausgelassen, direkt und extrovertiert, drückt der griechische Merlot perfekt das Gesicht des griechischen Weines aus. So gewinnt es schon beim ersten Schluck das Herz eines jeden neuen Weinliebhaber. Zeitgleich hebt es die Einzigartigkeit der griechischen Weinberge heraus und bietet eine neue Perspektive dieser Sorte, ohne das Interesse der anspruchsvollen Weinkenner der Welt zu verlieren.

Syrah

Als in den frühen 1990er Jahren der Syrah seine ersten Schritte in den griechischen Weinbergen unternahm, dachte niemand, dass es der große Star der internationalen roten Sorten werden sollte. Die kleinen dunklen Beeren des Syrahs saugten gierig die Sonne Griechenlands auf. Sie wandelten es in rotem Dynamit und schafften dabei eine globale Sensation. So erreichten diese Weine zahlreiche Auszeichnungen bei wichtigen internationalen Wettbewerben.
Die Ausbreitung vom Syrah in fast allen Regionen Griechenlands ist enorm. Bei diese Vielfalt den Charakter eines jeden Weinbergs erfolgreich zu analysieren wäre unmöglich. Doch die fast schwarze Farbe, die dichten Aromen von schwarzen Früchten, Lakritz und Schokolade und das überschwängliche, fleischige und weiche im Mund gilt für die meisten griechischen Syrah Weine.
Sie sind weniger süß als die australischen, komplexer als die von Südafrika und vollmundiger als die „Vettern“ der Rhone.
Die große rote Rebsorte Syrah hat nicht nur im griechischen Boden ein ideales Umfeld gefunden um hervorragende Ergebnisse zu liefern, sondern führt auch das moderne Gesicht des griechischen Weines an, was die internationalen roten Sorten betrifft. Daher ist es eine Freude und Lehre für diejenigen, die ihre aromatische und geschmackliche Palette erweitern und als Weinliebhaber oder Sommelier ihren Horizont öffnen möchten.

Das Unternehmen

Über uns.

Ambeloi SA, wurde 2006 von der Winzer-Familie Tsiola gegründet. Der Name Ampeloeis bedeutet Weinberge auf Alt Griechisch. Das Ziel der Familie ist die Produktion von feinen und qualitätsvollen Weinen.
Um ihr Ziel zu erreichen, hat sie erfahrene und vertrauenswürdige Mitarbeiter ausgewählt an deren Spitze der Mentor Noel Rabot ist. Ein französischer Önologe mit 40 jähriger internationaler Erfahrung in renommierten Weingütern.  Die Mitarbeiter des Unternehmens sind hochqualifiziert und sichern so den korrekten Lauf der Betriebsstätte. Angefangen vom Rohstoff bis zum Endprodukt das letztendlich die Verbraucher erreicht.
Ampeloeis begann im Wesentlichen seinen Kurs im Bereich der Weinherstellung im Jahr 2008 mit der Einführung von zwei Weißweinen, Folia und Symfonia. Zeitgleich kam die Teilnahme an nationalen Messen wie Oinotelia 2008, Dionyseia 2009, Oenos 2009. Die Verbraucher haben begeisternd die Produkte angenommen und damit den Aufwand der Firma gewürdigt. Als junges Unternehmen soll die Innovation nicht aus der firmeneigenen Philosophie fehlen. Als erster Winzerbetrieb in Griechenland wird bei den Weissweinen der Glasstopfen anstelle von Kork verwendet.

Das Weingut.

Der Geschmack und die Liebe, der Familie Tsiola, zum Qualitätswein, konzentrierte sich auf einer Fläche von 30.000 qm. im Ort Folia von N. Peramo in Kavala. In einer magischen Landschaft am Fuße des Bergs Symbolo, an einen Rand des Horizonts ist der Berg Athos und die Insel Thassos und dem gegenüber der Gipfel des Bergs Pangeon.
Am Rande des Weinbergs ist das Weingut mit 3.600 Quadratmeter. Im Inneren der Weinkellerei trifft der Besucher zuerst auf den Empfang danach kommen die Produktionsstätte, das Labor und die Flaschenabfüllung. Beim Abstieg in die zweite Ebene findet man den Weinkeller für alternde Weine den Raum für unsere Weinproben und das Weinlager.
Das Weingut ist mit den neuesten Technik ausgestattet, die auf die Qualität und Einzigartigkeit der Weine ausgerichtet sind. Hier findet man die pneumatische Presse mit der Fähigkeit der Kaltextraktion, die Automatische Weinbereitungsanlage, die Edelstahl Gärtanks und die Abfüllanlage.

Die Weinberge.

Die eigenen Weinberge der Familie Tsiola haben eine Fläche von 50.000 qm. bis heute. Sie erreichen eine Höhe von 400 bis 500 Metern und erstrecken sich auf den Hängen des Berges Symbolo. Der Legende nach lebte genau hier Dionysos, Gott des Weines und der Fruchtbarkeit. Die Bedingungen, die in diesem Gebiet vorherrschen, eignen sich sehr gut für den Anbau von Qualitätsweinbergen. Die Kühle der Strymonikos Bucht kommt ihnen zugute, während der Berg sie vor den kalten Winden schützt. Der Boden ist steinig und lehmhaltig zugleich, mit einem Gefälle, das eine maximale Entwässerung gewährleistet.
Das Klima der Region ist mediterran geprägt mit milden Wintern und kühlen Sommern und sorgt für maximalen Sonnenschein. Mit der Qualität als Hauptanliegen und nicht die Quantität, werden die Weinberge nach strengen Richtlinien der Experten bewirtschaftet. Diese befürworten die Verwendung von Bio-Produkten und im Allgemeinen modernen Methoden zum Schutz der Natur und Unterstützung der Rebe. Unter der Aufsicht von diesen sind die Weinberge mit einer ausgezeichnete Qualität sicherstellen, die die Weine der Ampeloeis charakterisiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.